Vom 18. September bis zum 16. Oktober läuft in der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme die neue Serie „Unser Handwerk“. Vier Wochen lang greift die Redaktion vielfältige Themen auf, bietet hilfreiche Serviceartikel und stellt Menschen vor, die tagtäglich in der Region für die Kunden da sind. „Das Handwerk bietet nicht nur eine Vielzahl spannender Berufe, die Betriebe zeichnen sich durch Kreativität und Kundennähe aus“, sagt Chefredakteur Uwe Ralf Heer. „Das Handwerk präsentiert sich mehr denn je als attraktiver Arbeitgeber und Wirtschaftsmacht von nebenan. Für uns Anlass genug, diesem Themenkomplex eine eigene Serie zu widmen.“

Zudem gibt es Antworten auf Fragen wie „Welche Rechte und Ansprüche habe ich bei Handwerkerarbeiten?“, „Wie finde ich überhaupt einen guten Handwerker?“ und „Kann ich Handwerkerleistungen absetzen?“. Darüber hinaus schaut die Redaktion einem Weltmeister im Bereich Zahntechnik auf die Finger.

Zudem bietet die Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme ihren Leserinnen und Lesern ein besonderes Angebot: Vier Handwerksbetriebe aus der Region stellen ihr Können kostenfrei zur Verfügung und setzen ausgewählte Projekte der Leserinnen und Leser in die Tat um. „Unser Stimme-Handwerkertag, an dem sich Handwerker um ganz spezielle und bislang liegengebliebene Arbeiten unserer Leser kümmern, ist eine einmalige Aktion, nachdem man ja sonst oft lange auf einen Handwerkertermin warten muss“, sagt Chefredakteur Heer.

Pressekontakt
Medienunternehmen
Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG
Chefredaktion
Allee 2
74072 Heilbronn
Tel. 07131 615-365
Fax 07131 615-840
E-Mail: chefredaktion(at)stimme.de
www.stimme.de